Monday Club III

Statement

cropped-cropped-krystinakuhn-ivana-klein-e15016804539273.jpg

Breaking News

Hinter mir liegt ein hartes Jahr. Aufgrund einer Erkrankung konnte ich den dritten Band Montag Club nicht temingerecht beenden. Die Entscheidung des Verlags dann den letzten Band nicht erscheinen zu lassen, war ein schwerer Einschnitt.

Ein gutes Jahr liegt hinter mir. Ein Sabbatjahr, in dem ich mir zum ersten Mal seit fast zwanzig Jahren bewusst Zeit genommen habe, darüber nachzudenken, wo meine Ziele liegen. Zu lange habe ich in der Routine gelebt, das Schreiben als Handwerk betrieben und schematisch Erzählmuster abgearbeitet. Der tägliche Blick in Amazon – es ging nur noch um Verkaufszahlen. Um Glück und Enttäuschung. Der Erfolgsdruck war hoch. Verloren gingen die Intuition, die Ideen und die Leidenschaft.
Jetzt kann ich mich wieder frei entscheiden. Die Welt literarisch zu verdichten, ist das Schönste, was es in meinem Leben gibt.
Monday Club war aus vielen Gründen ein Projekt, das mich an meine Grenze gebracht hat. Es ist eine tolle Geschichte. Es geht um Parallelwelten. Und – wie man sich aus Zwängen befreit, um in einem größeren Universum neue Dimensionen der eigenen Persönlichkeit zu entdecken.
Ich kann und will euch, meine Fans, nicht enttäuschen. Daher werde ich Band III Monday Club auf meine Weise beenden und es als eigenes E-Book herausgeben. Die Geschichte muss zu Ende erzählt werden.

Ich weiß, wie sehr Ihr alle wartet. Deshalb habe ich mich entschieden, das E-Book in Teilen herauszugeben. Weil 2/3 bereits fertig sind und es eben nur noch um den Schluss geht.

Ich danke euch Fans, die mir immer noch schreiben, wie sehr sie dem letzten Band von Montag Club entgegenfiebern. Ihr habt einen großen Anteil daran, dass ich das letzte Jahr nicht als Scheitern, sondern als Chance sehe. In Zukunft werde ich die Geschichten schreiben, für die ich brenne. Schreiben ist nicht einfach nur Handwerk, sondern auch Intuition. Hätte ich mir stärker vertraut, müsste ich das hier nicht schreiben.

In diesem Sinne, bleibt mir treu!

Krystyna Kuhn

5 Kommentare

  1. Annika Mahler

    Hallo, wie komme ich an den dritten Band vom Monday Club? Ich habe die ersten zwei Bände innerhalb einer verschlungen. Wo kann ich den dritten Teil finden? Mit freundlichen Grüßen Annika Mahler

    Gefällt mir

    1. Leider wird der dritte Band aus Krankheitsgründen nicht erscheinen. Nur mir wirklich leid!

      Gefällt mir

  2. Amelie

    Kann ich ehrlich gesagt absolut verstehen! In dem Fall solltest du dir mehr Zeit für dich lassen und dir eine Auszrit geben um einbisschen von dem Stress weg zu kommen ;)Bin der Me8nung du hast einen tollen Charakter!
    Aber Danke für das Statement und schön,dass es weiter geht:)

    Gefällt mir

  3. Maria

    Ich habe auch gerade beide Bücher verschlungen. Wirklich toll geschrieben! Aber schade, dass es Dir damit nicht gut ging. Ich wünsche Dir viel Kraft für deinen Weg! Das zu tun, was man wirklich liebt, ist das einzig Richtige 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Eva

    Die ersten beiden Bände sind fantastisch! Ich habe schon viele gute Bücher von vielen verschiedenen Autoren gelesen. Schließlich habe ich Monday Club 1 im Schrank meiner Schwester stehen sehen. Sie hat mir davon abgeraten, es zu lesen (sie hat eine sehr sanfte Seele und ist deshalb nicht gut auf Thriller oder Gruselgeschichten/-filme zu sprechen [Ich denke, der Film Coraline, den sie mit sieben geschaut hat, trägt 90% des Problems]), aber ich habe meinen Willen durchsetzen können! Und die Bücher sind so wunderbar, grandios! Dankeschön dafür!
    (Ich verstehe es total, dass du eine Auszeit brauchst, immer in Routine dasselbe zu machen, kann auf Dauer ganz schön hart werden.) Viel Glück und (mehr) spaß beim/am schreiben!
    LG,
    Eva

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s